RSS

Erziehung

Tipps für den Alltag mit dem Nachwuchs

  • KiZi

    Foto: Ch. Himmelmann

    Studieren mit Kind

    Prüfungsstress, Spätvorlesungen und eigentlich immer knapp bei Kasse – wer während seines Studiums eine Familie gründet, steht vor einigen Problemen. Diese Tipps helfen beim Spagat zwischen Hörsaal und Wickeltisch. mehr

    03.02.2016

  • Die Nutzung sozialer Netzwerke gehört heute zum Alltag dazu.

    M.Berger/www.pixelio.de

    Nur mal schnell gucken

    Soziale Netzwerke gehören in vielen Kinderzimmern zum Alltag. Eltern und Kinder sollten sich deshalb über die Gefahren und Möglichkeiten dieser Plattformen bewusst sein. mehr

    31.08.2016

  • Kita

    Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

    In guten Händen

    Kita-Platz, Kindertagespflege und Familienpaten: Wir sagen, was bei der Suche nach einem passenden Betreuungsangebot in Magdeburg zu beachten ist und wer im Notfall weiterhilft. mehr

    03.02.2016

  • Neue Schule Magdeburg

    Du bist, was du lernst

    Das Schulsystem sorgt seit Jahren für Diskussionen. Doch was tun, damit Schüler mit Freude lernen? mehr

    19.06.2015

  • Gesellschaftshaus

    Gesellschaftshaus

    Klassik für Kinder

    Familienkonzerte im Gesellschaftshaus sollen verstärkt Kinder an die Vielfalt der Musik heranführen. mehr

    31.01.2014

  • IMG_6468.JPG

    Foto: K. Plumbohm

    Was ist ein Musikgarten?

    Nein, dort wachsen keine Instrumente aus dem Boden und auch Blumen nicht. Stattdessen wächst um Musikgarten beim Nachwuchs die Freude am Singen, Tanzen und Musizieren. mehr

    01.02.2014

  • Kess erziehen

    Foto: Peter Bräunig

    Richtig regeln

    Regeln sind wichtig, um ein gelingendes Miteinander zu ermöglichen. Doch wie sieht eine gute Regel aus? mehr

    30.04.2015

  • FLIMMO - Programmberatung für Eltern

    FLIMMO - Fernsehen mit Kinderaugen

    Das Internetportal FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13-jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. mehr

    22.02.2016

Weitere anzeigen